Zur Sprachwahl
Zur Metanavigation
Zur Sucheingabe
Zur den Bannertabs
Zur Hauptnavigation
Zum Inhalt
Header Mobile Header

    Trendvillage

    Halle 2 | H22

    domimage

    Ein Erlebnis für die Sinne bietet Ihnen das „Trendvillage“ der diesjährigen Herbst-CADEAUX, das stimmungsvolle Floristik für die Advents- und Weihnachtszeit präsentiert. „Luxus“, „Nordstern“ und „Nostalgie“ heißen die Themen, die von Meistern der Floristik live in Szene gesetzt werden. Von elegant und romantisch über stilisiert und schlicht bis traditionell und robust reicht die Palette der vorgestellten Trends.

    Wir nehmen Sie mit ins Reich der Fantasie! Lassen Sie sich verführen und inspirieren von der Formen- und Farbenvielfalt der Floristik, von besonderen und ungewöhnlichen floralen Gestaltungsvorschlägen für Ihr Fachgeschäft.

    Das Programm

    Außerdem: E-Commerce 2.0

    täglich 11:00 Uhr

    Sicherung von Nachwuchskräften im Unternehmen, die KOMPASS gGmbH stellt vor:

    NEUE Ausbildung zum Kaufmann und Fachwirt im E-Commerce

    • steigert die Attraktivität Ihres Unternehmens
    • bietet Abiturienten in 3 Jahren eine schnelle, effektive und praxisorientierte Alternative zum Studium
    • mit Informationen zu Ausbildungsinhalten, Ablauf, Kosten,
    • Erfahrungen und Referenzen

    Referentin:
    Annette Siewert, Verantwortliche für den Bereich E-Commerce der KOMPASS gGmbH, der Bildungseinrichtung des Handelsverbandes Sachsen

    Floristikvillage 2021

    täglich 13:00 Uhr
    Floristikvillage - Nostalgischer Advent

    Eine Zeitreise in die Vergangenheit: nostalgisch, festlich, traditionell, natürlich, handfest, robust, unkopliziert, aber auch warm und umsorgt wie anno dazumal

    täglich 14:00 Uhr
    Floristikvillage – Nordstern

    Gestaltung mit nordischem Charme: modern, stilisiert, kühl und klar, abstrakt und schlicht
    Referent: David Gehrisch, Floristmeister; Chemnitz

    Impressum| Datenschutz| Leipziger Messe Gesellschaft mbH, Messe-Allee 1, 04356 Leipzig © Leipziger Messe 2021. Alle Rechte vorbehalten