Zur Sprachwahl
Zur Metanavigation
Zur Sucheingabe
Zur den Bannertabs
Zur Hauptnavigation
Zum Inhalt
Header Mobile Header
    Nachricht vom 12.05.15 | CADEAUX Leipzig

    Inspirationen zum Wohnen und Schenken

    Herbst-CADEAUX Leipzig 2015 erwartet rund 380 Aussteller und Marken

    Modern einrichten, trendig dekorieren, stilvoll genießen: Rund 380 Aussteller und Marken präsentieren zur Herbst-CADEAUX Leipzig (5. bis 7. September 2015) ihre aktuellen Kollektionen zum Wohnen und Schenken. Im Mittelpunkt der Fachmesse, die traditionell den Startschuss für das Weihnachtsgeschäft im Facheinzelhandel gibt, stehen die Bereiche Kochen und Genießen, Floristik sowie hochwertiges Kunsthandwerk. Neu in diesem Jahr: Gemeinsam mit der Parallelmesse COMFORTEX wird die Messehalle 3 zum großen "Forum Wohnambiente" gestaltet. "Hier kann sich der Fachhandel auf kurzem Wege einen kompletten Marktüberblick zu Neuheiten und Trends rund ums Wohnen verschaffen", kündigt Projektdirektor Andreas Zachlod an. Modische Inspirationen bietet zudem die Uhren- und Schmuckmesse MIDORA, deren Accessoires-Bereich auch den CADEAUX-Besuchern offensteht.

    Zu den namhaften Marken und Unternehmen, die ihre Teilnahme bereits zugesagt haben, gehören im Bereich Geschenkartikel, Wohnaccessoires sowie Floristik unter anderem Ambiente Europe, BotanicHaus, Brändl Textil, formano, Gehlmann, Glasbar, Goldbach, Jolipa, Lavinia und Trowa. Ihre Angebote an Glas, Porzellan & Keramik sowie Haushaltartikeln unterbreiten beispielsweise Carl Dietrich, Continenta, Le Creuset, ELO, Eschenbach, Goebel, Jameson & Tailor, la vida, Peugeot PSP Deutschland und Victorinox. Kulinarische Genüsse sind bei Agentur Stiller, Dethlefsen & Balk, Merkle & Biskup, Wolfram Berge und anderen zu finden. Im Bereich PBS & Spiel präsentieren sich zum Beispiel AvanCarte, Carletto, Depesche, Hama, Hans Postler, Kurt Eulzer, Nici, Paperblanks und ProNa. Kunsthandwerk sowie erzgebirgische Volkskunst gibt es bei Amanda Spielzeug, Christian Ulbricht, Drechslerei Kuhnert, Hubrig Volkskunst, KWO oder Zeidler, und zu den Ausstellern im Segment Bad-Wellness-Beauty zählen Accentra, Acotex, Bomb Cosmetic und Himmlische Düfte

    Burger - das neue Trendprodukt

    Innovative und zeitgemäße Produkte erwarten den Fachhandel auch in der Sonderschau "Der Bürger-Burger". "Burger galten lange Zeit als schlimme kulinarische Sünde", erläutert Andreas Zachlod. "Dank hochwertiger Zutaten, kreativer Rezepte und einem breit gefächerten Angebot an Accessoires zum Zubereiten und Servieren erfreut sich der Burger heute immer größerer Beliebtheit. Mehr noch: Er ist zum echten Trendprodukt geworden, das dem Fachhandel interessante Verkaufschancen eröffnet." Wie man den Burger kundenwirksam in Szene setzen kann, zeigt Fernsehkoch Ralf Meuser: Im Genuss-Forum der CADEAUX präsentiert er live leckere und kreative Burger-Rezepte.

    Preisgekröntes aus dem Erzgebirge

    Im vergangenen Jahr feierte er sein 20-jähriges Jubiläum: der Wettbewerb "Tradition & Form", der modern interpretierte Traditionsprodukte der erzgebirgischen Holzkunst kürt. Zur Herbst-CADEAUX 2015 gibt der Verband Erzgebirgischer Kunsthandwerker und Spielzeughersteller e.V. als Initiator einen umfassenden Einblick in die Entwicklung des Wettbewerbs, zeigt zahlreiche ausgezeichnete Arbeiten der letzten 20 Jahre und stellt die Preisträger 2015 vor. Neu in diesem Jahr sind der Nachwuchspreis für junge Gestalter sowie der Preis für "Hervorragende Traditionspflege". Die original erzgebirgische Holzkunst präsentiert in Leipzig traditionell ihre weltweit größte Produktschau. Alljährlich stellen rund 50 Firmen dieser Region auf der CADEAUX Leipzig aus.

    Shoppen als Freizeiterlebnis

    Wie kann sich der Handel erfolgreich zwischen Internet und Outlet-Centern behaupten? Dieser Frage geht die Fachjournalistin und strategische Beraterin Eva Barth-Gillhaus (Meerbusch) in ihrem Vortrag auf der CADEAUX Leipzig nach. "Der Handel braucht neue Konzepte mit klarem Profil, überraschendem Sortimentsmix, Inspirationen und Lösungen, Events und mehr", sagt die Expertin. "Gefragt sind Erlebnis-Läden, in denen das Shoppen zur Freizeitgestaltung wird." Ein erster Schritt in diese Richtung seien Zusatzsortimente: "Sie gleichen Umsatzeinbußen aus, machen den Laden spannender, erhöhen die Kundenfrequenz und sprechen neue Zielgruppen an", sagt Eva Barth-Gillhaus. Unter der Überschrift "Zusatzsortimente: Der Handel zwischen Shopping und Freizeitgestaltung" stellt sie auf der CADEAUX praxiserprobte Beispiele und konkreten Ideen vor, damit Kunden in die Läden kommen, dort bleiben und Geld ausgeben.

    Guten Morgen Leipzig!

    Gut gestärkt in den Messe-Tag: Jeden Morgen von 9.30 bis 10.00 Uhr steht für die Fachbesucher ein kleines Frühstück bereit. In der Eingangshalle Ost werden gratis Kaffee und frische Croissants serviert. Samstagabend sind Aussteller und Fachbesucher zudem zum großen Händlerabend in die Glashalle eingeladen. Von 18.00 bis 23.00 Uhr gibt es Gelegenheit für interessante Gespräche und ausgelassenes Feiern. Für Stimmung sorgen die besten deutschen Doubles berühmter Stars - von Joe Cocker über Udo Lindenberg bis Tina Turner.

    Service: Öffnungszeiten und Eintrittspreise

    CADEAUX Leipzig, COMFORTEX und MIDORA sind am Samstag/Sonntag (5./6. September 2015) von 9.30 bis 18.00 Uhr und am Montag (7. September 2015) von 9.30 bis 17.00 Uhr geöffnet. Fachbesucher, die sich online vorregistrieren, erhalten freien Eintritt. An der Tageskasse kostet die Karte 17,00 Euro, für Stammbesucher 8,00 Euro. Für den Ticketerwerb ist eine Legitimation als Fachbesucher erforderlich.


    Ansprechpartner für die Presse

    PR / Pressesprecher
    Frau Ingrid Bednarsky
    Telefon: +49 341 678 65 66
    Fax: +49 341 678 65 12
    E-Mail: i.bednarsky@leipziger-messe.de


    Downloads


    Links

    Impressum| Datenschutz| Leipziger Messe Gesellschaft mbH, Messe-Allee 1, 04356 Leipzig © Leipziger Messe 2019. Alle Rechte vorbehalten