Zur Sprachwahl
Zur Metanavigation
Zur Sucheingabe
Zur den Bannertabs
Zur Hauptnavigation
Zum Inhalt
Header Mobile Header
    domimage

    Aktuelle Pressemeldungen

    Pressemitteilungen 1 bis 4 von insgesamt 4

    • CADEAUX Leipzig

      05.03.21

      Online geöffnet: CADEAUX Leipzig mit Neuheiten-Katalog der Aussteller – Die Trendprodukte im Geschenk- und Wohnbereich ziehen ins Internet: Auch wenn Aussteller und Besucher der Frühjahrs-CADEAUX zurzeit nicht persönlich auf dem Leipziger Messegelände zusammenkommen können, soll der Fachhandel nicht auf Brancheninformationen verzichten müssen. Deshalb öffnet die Fachmesse für Geschenk- und Wohntrends mit ihrem Neuheiten-Katalog einen digitalen Kanal, der zentral auf der Homepage der CADEAUX dargestellt wird.

      button arrow
    • Floriga - abgesagt, CADEAUX Leipzig - abgesagt

      16.12.20

      Frühjahrs-CADEAUX Leipzig 2021 findet nicht im Februar statt / Verschiebung auf April wird geprüft / Floriga muss abgesagt werden – Angesichts der aktuellen Entwicklung des Infektionsgeschehens und der daraus resultierenden behördlichen Auflagen ist mit Blick auf die Gesundheit aller Teilnehmer eine sichere und verlässliche Durchführung der Frühjahrs-CADEAUX Leipzig sowie der Floriga 2021 nicht möglich. Die Leipziger Messe muss daher die vom 27. Februar bis 1. März 2021 geplante Fachmesse für Geschenk- und Wohntrends CADEAUX sowie die grüne Fachbörse Floriga am 28. Februar 2021 absagen.

      button arrow
    • CADEAUX Leipzig, MIDORA Leipzig

      07.09.20

      CADEAUX und MIDORA Leipzig überzeugen als wichtige Handelsplattform und unverzichtbarer Branchentreff – Endlich wieder Messe! Viel beachtet von Wirtschaft, Politik und Medien, fanden vom 5. bis 7. September 2020 die ersten Fachmessen in Sachsen nach der Corona-Zwangspause statt. Mit der Fachmesse für Geschenk- und Wohntrends CADEAUX sowie der Uhren- und Schmuckmesse MIDORA wurde nicht nur ein Zeichen gesetzt für den Standort Leipzig, sondern auch deutschlandweit. „Wir freuen uns sehr, dass die Veranstaltungen von Ausstellern wie Besuchern hervorragend angenommen wurden“, sagt Martin Buhl-Wagner, Geschäftsführer der Leipziger Messe. „Mit rund 7.700 Fachbesuchern konnten die beiden Fachmessen das Vorjahresergebnis zwar erwartungsgemäß nicht erreichen – wohl aber ihre unverzichtbare Rolle als Handelsplattform unter Beweis stellen. Der Fachhandel braucht dieses Format, um die Neuheiten und Trends kennenzulernen und mit den Herstellern ins direkte Gespräch zu kommen. Messen sind und bleiben ein unentbehrliches Instrument des Marktes“, so der Geschäftsführer.

      button arrow
    • CADEAUX Leipzig, MIDORA Leipzig

      28.08.20

      Messen machen Mut: CADEAUX und MIDORA signalisieren Neustart – Mit den Fachmessen CADEAUX und MIDORA, die am 5. September 2020 beginnen, geht Leipzig den ersten Schritt in den Messe-Herbst. „Wir freuen uns sehr, dass die rechtlichen und hygienischen Voraussetzungen geschaffen wurden, um die Messen durchzuführen“, sagt Projektdirektor Andreas Zachlod. „Insgesamt 350 Aussteller und Marken geben uns ihr Vertrauen und präsentieren sich live auf dem Messegelände. Das ist angesichts der nach wie vor angespannten Situation ein sehr gutes Ergebnis.“ Auch von Seiten der Politik findet der Neustart starke Beachtung. Mit Martin Dulig, Staatsminister für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr und stellvertretender Ministerpräsident, sowie Petra Köpping, Staatsministerin für Soziales und Gesellschaftlichen Zusammenhalt, eröffnen zwei Vertreter der Sächsischen Staatsregierung die Messen und informieren sich bei einem Rundgang über die Umsetzung des angepassten Messekonzepts.

      button arrow
    Impressum| Datenschutz| Leipziger Messe Gesellschaft mbH, Messe-Allee 1, 04356 Leipzig © Leipziger Messe 2021. Alle Rechte vorbehalten