2. bis 4. März 2024 CADEAUX - Fachmesse für Geschenk- und Wohntrends

News

22.11.2023 CADEAUX Leipzig

125 Jahre MÜLLER: Erzgebirgischer Traditionshersteller startet in das Jubiläumsjahr

125 Jahre und vier Generationen ununterbrochene Familientradition im Zeichen hochwertiger und handgefertigter Erzgebirgischer Holzkunst: Die CADEAUX Leipzig gratuliert herzlich zu diesem besonderen Jubiläum! Die 1899 gegründete Traditionsmanufaktur Kleinkunst aus dem Erzgebirge® Müller hat für das 125. Jubiläumsjahr etwas ganz Spezielles geplant. Es wird mehrere Produktneuheiten, die teilweise limitiert sind sowie eine Besonderheit, die sich die Manufaktur selbst als Geburtstagsgeschenk macht, geben.

„Das Einzigartige am Familienunternehmen MÜLLER ist, dass es seit der Firmengründung durch meinen Urgroßvater Edmund Oswald Müller bis zum heutigen Tag keinen einzigen Tag Unterbrechung in der Fertigung unserer Produkte gab und wir durch viele Innovationen einen besonderen Beitrag zur Bekanntheit unserer Branche und unseres Spielzeugdorfes leisten konnten", sagt Ringo Müller über seine Seiffener Traditionsmanufaktur.

Vorfreude auf die Jubiläums-pYramide

Aus Anlass dieses besonderen Jubiläums wird gleich zu Beginn des nächsten Jahres eine Pyramide erscheinen, die Gunter Müller 1963 entwickelt hat, die aber bis dato noch nie veröffentlicht wurde. Die pYramide im mid-century modern Stil mit reduzierter Y-Grundform und zeitlos-schlichter Eleganz gemäß dem Grundsatz „form follows function“ ist auch 60 Jahre nach ihrer Entwicklung ein echter Blickfang.

Ringo Müller, Holzspielzeugmachermeister und Geschäftsführer in 4. Generation, hat zusammen mit seinem Schwager Hendrik Neubert nur wenige Details des ursprünglichen Entwurfs angepasst, wozu die 2-in-1-Kerzenhalter sowie edle Elsbeere als Holzart für das pYramidengestell zählen.

„Zu den prägenden Merkmalen des mid-century modern Stils zählt die Gestaltung mit fließenden, organischen Kurven als reduzierte, geometrische Form und dies trägt u.a. dazu bei, dass dieser Gestaltungsstil bis heute als absoluter Dauerbrenner in puncto Einrichtung und Wohntrend gilt.“ sagt Ringo Müller nicht ohne Stolz auf dieses einzigartige Produkt seines Vaters.

Ausblick auf 2024

Das Spielzeugdorf Seiffen feiert 2024 sein 700-jähriges Bestehen und das Familienunternehmen Kleinkunst aus dem Erzgebirge® Müller wird anlässlich dieses Geburtstages eine weitere limitierte Auflage veröffentlichen. Was genau bleibt noch ein Geheimnis, nur so viel sei verraten, dass es sich um eine Figur handelt, die mit der Entwicklung Seiffens hin zum Spielzeugdorf zu tun haben wird.

Außerdem beschenkt sich die MÜLLER Manufaktur als berufenes Mitglied der Umweltallianz Sachsen selbst und hat ihr Firmengebäude grundlegend modernisiert sowie umfangreich energetisch saniert. Ebenfalls hinzugekommen ist eine große Photovoltaikanlage, die zusammen mit dem erreichten wohnhausgleichen Energieeffizienzstandard dazu beitragen wird, dass die Manufaktur ihren Energiebedarf um ca. 40% senken kann.

Ringo Müller, Holzspielzeugmachermeister und Geschäftsführer in 4. Generation, ist treuer Aussteller auf der CADEAUX Leipzig.
Zurück zu allen Meldungen