Anreise und Parken

Verkehrsgünstig im Norden von Leipzig gelegen, erreichen Sie die Leipziger Messe schnell über optimale Verkehrsverbindungen.

Anreise und Parken

Leipziger Messe
Messe-Allee 1
04356 Leipzig

bei Google Maps anzeigen

Sie erreichen die Leipziger Messe schnell und direkt auf allen Wegen – ob per Auto, Bahn, Bus oder Flugzeug. Und in Leipzig führen alle Wege zur Messe.

Anreise mit ÖPNV

Leipzig bietet ein ausgezeichnetes öffentliches Nahverkehrsnetz. Busse, Straßenbahnen, Regional- und S-Bahnen verbinden den Flughafen, das Messegelände, die Innenstadt, Hotels und Sehenswürdigkeiten schnell und komfortabel.

Mit der Straßenbahnlinie 16 gelangen Sie direkt zum Messegelände (Endhaltestelle "Messegelände"). Sie erreichen das Leipziger Messegelände auch per Regionalbahn (RB) oder S-Bahn (S). Orientieren Sie sich bei Ihrer Anreise an der Station "Leipzig Messe".

Informationen über die Nahverkehrsverbindungen zur Leipziger Messe erhalten Sie bei der Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn sowie beim Mitteldeutschen Verkehrsverbund und den Leipziger Verkehrsbetrieben .

Eintrittskarten als Nahverkehrsticket

Mit der Leipziger Messe sind Sie nachhaltig unterwegs! Unsere Eintrittskarten berechtigen - soweit dies auf dem jeweiligen Ticket ausdrücklich vermerkt ist - am Besuchstag zur kostenfreien Hin- und Rückfahrt zum bzw. vom Messegelände mit den öffentlichen Personennahverkehrsmitteln des MDV (Mitteldeutscher Verkehrsverbund) in den Tarifzonen: 110, 151, 156, 162, 163, 168, 210 und 225. Download Tarifzonen-Plan (PDF, 802 kB)

Anreise mit der Bahn

Von Leipzig aus gibt es stündliche Verbindungen zu allen größeren Städten in Deutschland. Am Hauptbahnhof Leipzig und an den City-Tunnel-Stationen der S-Bahn Mitteldeutschland können Reisende in die S-Bahn in Richtung Messe umsteigen.

Informationen über die Nahverkehrsverbindungen zur Leipziger Messe erhalten Sie bei der Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn sowie beim Mitteldeutschen Verkehrsverbund und den Leipziger Verkehrsbetrieben .

Anreise mit Auto

Die Leipziger Messe ist direkt über die Autobahnen A9, A14 und A38 zu erreichen. Entsprechende Hinweise auf die Abfahrt zur Leipziger Messe finden Sie bereits auf den Autobahnen. Außerdem benötigen Sie auf der Bundesstraße 2 nur zehn Minuten vom Messegelände bis in die Leipziger Innenstadt. Rund 800 Taxen bieten ihren Service für eine schnelle Verbindung zwischen Flughafen, Hauptbahnhof, der Innenstadt und dem Messegelände an.

Bei der Parkplatzsuche ist Ihnen unser dynamisches Parkleitsystem behilflich, das Sie schnell zu freien Besucherparkplätzen führt.

Autobahn-Abfahrten:

  • A 14 - Abfahrt Leipzig Messegelände
  • A 9 Schkeuditzer Kreuz - zehn Autominuten
  • A 38 Kreuz Parthenaue - zehn Autominuten
  • oder Bundesstraße B 2, Abfahrt Messegelände

Download Anfahrtsweg (JPG, 2 MB)

Download Anfahrt Parkplätze (PDF, 818 kB)

Parkplatzgebühren

Anreise per Fernbus

Eine Fernbushaltestelle befindet sich direkt auf dem Messegelände. Alle Fernbusse auf einen Blick finden Sie unter: www.busliniensuche.de .

Anreise per Flugzeug

Der Flughafen Leipzig/Halle liegt im Herzen Mitteldeutschlands und ist von der Leipziger Messe aus schnell erreichbar: In etwa 10 bis 15 Minuten über die Autobahn und acht Minuten mit der S-Bahn S 5, die halbstündlich verkehrt.

Weitere Anreisemöglichkeiten bestehen über den Berliner Flughafen BER sowie über den Flughafen Dresden. Von Berlin Hauptbahnhof fährt der ICE direkt nach Leipzig in 1 Stunde und 15 Minuten, von Berlin Südkreuz in 1 Stunde und 5 Minuten. Mit dem Auto sind es knapp 2 Stunden vom Berliner Flughafen bis zur Leipziger Messe.